fliegerszene.de
Hubschrauber bei Luftrettung,
BGS, Heer und Polizei
Schorsch F.ischers 1.000 Seiten der Luftfahrt
. 

Diese Rettungshubschrauber Eurocopter EC-135 mit der Registration D-HRET und D-HKGD fliegen in den ADAC-Farben für die Luftrettung. Der Eurocopter EC 135P2 hat 2x die Pratt & Whitney Turbine PW206B2 mit ca. 2x 560WPS Dauerleistung bzw. 2x 620WPS Take-Off-Power und hat eine ökonomische Reisegeschwindigkeit von ca. 230km/h. Die Reichweite liegt bei ca. 635km. Die aerodynamisch geformte Zelle besteht überwiegend aus Composite-Kunststoff. In der Avionik hat das sog. "Glas-Cockpit" Einzug gehalten. Gewartet werden die Eurocopter bei ALT Heliservice in Bonn-Hangelar [EDKB]. Die D-HKGD wurde Ende Januar 2012 ausgeliefert und hatte hier einen Einsatz in Verscheid/Ww.

Eurocopter EC-135 Eurocopter EC-135 Eurocopter EC-135 D-HKGD Christoph 23 Noteinsatz in Verscheid/Ww. Eurocopter EC-135 D-HKGD Christoph 23 Noteinsatz in Verscheid/Ww. Eurocopter EC-135 D-HKGD Christoph 23 Noteinsatz in Verscheid/Ww. Eurocopter EC-135 D-HKGD Christoph 23 Noteinsatz in Verscheid/Ww. Eurocopter EC-135 D-HKGD Christoph 23 Noteinsatz in Verscheid/Ww. Eurocopter EC-135 D-HKGD Christoph 23 Noteinsatz in Verscheid/Ww.
Aerospatiale SA332 L1
Aerospatiale SA332 L1 Super Puma
Super Puma des BGS
Aerospatiale SA332 L1 Super Puma
Super Puma des BGS (jetzt Bundespolizei), St.Augustin. Technische Daten finden Sie auf den Seiten der EADS.

Sikorsky CH-53G des ehem.Rgt.35 Mendig zu Besuch in Dierdorf-Wienau
Die Heeresflieger von Mendig
Igor Sikorsky, geboren in Russland, kam schon als kleines Kind in die Staaten. Sikorsky gewann 1962 eine Ausschreibung der US-Marine für einen schweren Transport - Hubschrauber, der auch unter Schlechtwetterbedingungen einsatzfähig sein sollte.
Die CH-53G ist eine von VFW-Fokker gebaute Lizenzversion für das Bundesheer. Die erste in Deutschland gefertigte CH-53G wurde 1973 in Dienst gestellt.
Dieser Typ hat den Spitznamen "Flüsternder Riese", obwohl seine beiden Turbinen von General-Electric rd. 2x 4.000PS abgeben. Dabei werden ca. 1.000ltr. Kerosin in der Stunde verbraucht. Trotz eines Maximalgewichts von fast 20 Tonnen ist die CH-53G sehr wendig. Leergewicht ist 12,5 to. Sie ist 22m lang, inkl.Heckrotor 7,35m hoch und hat einen Rotor - Durchmesser von 22m. Zur Schonung des Materials (und des Wartungsaufwands) wird heute mit 130kt.=240km/h geflogen . Die maximale Geschwindigkeit liegt bei 190kt.=350km/h. Die Steigrate beträgt bei voller Beladung 2.000-3.000ft./min. Sinkrate "nach Mut des Piloten".
Die CH-53G hat 36 spartanische Sitzplätze oder Platz für 24 Tragen oder für 2x VW-Bully.
klicken für Originalgröße ! klicken für Originalgröße ! klicken für Originalgröße ! klicken für Originalgröße ! klicken für Originalgröße klicken für Originalgröße klicken für Originalgröße klicken für Originalgröße klicken für Originalgröße ! klicken für Originalgröße ! klicken für Originalgröße klicken für Originalgröße klicken für Originalgrößeklicken für Originalgröße klicken für Originalgröße ! klicken für Originalgröße ! klicken für Originalgröße klicken für Originalgröße klicken für Originalgröße klicken für Originalgröße klicken für Originalgröße !
Die Heeresflieger von Mendig

Bölkow MBB Bo105 des Rgt.35 Mendig zu Besuch in Dierdorf-Wienau

Die Bo105 ist ein 5-sitziger leichter Mehrzweckhubschrauber, dessen Entwurf 1962 begann. Neuartig war der gelenklose Rotor. Angetrieben wird er von zwei Allison-Turbinen mit je 426PS. 270km/h maximale Reisegeschwindigkeit. Ca.650km Reichweite mit maximaler Nutzlast. 1.256kg Leergewicht, 2.400kg MTOW. Rotordurchmesser 9,84m, Länge von 11,86 inkl. laufenden Rotoren, Höhe 3m. Hauptrotorkreisfläche 76qm.
hier klicken ! hier klicken ! hier klicken ! hier klicken ! hier klicken ! hier klicken !
hier klicken ! hier klicken ! hier klicken ! hier klicken ! klicken für Originalgröße !
hier klicken !

D-HTHB
hier klicken !

"Habicht"
hier klicken ! hier klicken ! hier klicken ! hier klicken !

Kamera
hier klicken !
Die Hughes 500D wird "Kraftei" genannt.
>> mehr ...
Aerospatiale
Ag Air Systems (US)
Apex Helicopter(Ö / Retzer Land)
Agrarflug Helilift Ahlen
Agusta (Hubschrauber / Italien)
American Helicopter Society
Air Lloyd (Bonn-Hangelar)
Air Zermatt (CH)
Bell-Textron Helicopter
Boeing (US)
Bölkow Bo105
Brantly (Hubschrauber / US )
Business Flightservices(H.P.Knein/48432Rheine)
Corneliusair (Rotenburg/Wümme)
DHC e.V. (Deutscher Hubschrauberclub)
DHD - Heliservice
DHV (Deutscher Hubschrauber Verband)
DRF(Deutsche Rettungsflugwacht e.V.)
Enstrom
Eurocopter (EADS)
Euroheli (Schwanstetten)
german-helicopter.com (Rotorblatt)
Hahn Helicopter
Heeresflieger Staffel10
Heeresflieger Rgt26 (inoffiziell)
Heliclub Deutschland
Helicopter Association Intern. (USA)
Helicópteros (Daten von über 200 Typen)
helicopters.uk.com
Helicopter Service Wasserthal (Hamburg)
helinews.com
helionline.de
Heli Partner (CH / Sirnach)
Heli Transair
Heli Sitterdorf (CH)
helispot.com
HSD (Harste)
Hubschraubermuseum Bückeburg
IBCOL (MD)
LGM Mannheim
kayfly (Siegerland)
Luftrettungsstaffel Bayern
Masquito (B)
Rainbow-Helicopters (Mainz-Finthen)
Rettungshubschrauber.de
Robinson (Hubschrauber / US )
Rotorblatt (Fachzeitschrift)
Rotorway (US / EXEC 162F)
Schweizerischer Helikopter-Verband
Sikorsky
Sikorsky CH-53G (Rgt.35 / Mendig )
S.P. Helicopter-Service (Dattenberg/Linz)
Swiss Helicopter Club
Unfallstatistik BFU (D)
Videos als MPEG
webrotor.de (Andreas Küster)
Porsche 356 IG Deutschland e.V. Impressum / zurück
L! Teutonia Bonn